| 00.00 Uhr

Serie Mein Tierisches Revier
Bei den Kattas haben die Weibchen das Sagen

Mit ihrem plüschigen Fell machen die Kattas und die Varis leicht jedem Kuscheltier im heimischen Kinderzimmer Konkurrenz. Einmal angefasst, möchte man die kleinen Äffchen, die zu der Gruppe der Lemuren gehören, nicht mehr loslassen. Doch den Gefallen tun die quirligen Tiere einem nicht - im nächsten Moment sind sie schon auf dem nächsten Ast verschwunden. "Manchmal sitzen sie ganz hoch oben im Baumwipfel und schauen auf die Besucher hinunter", sagt Werner Tenter.

Wie die Giraffen und drei Hornraben, die sich mit den Langhälsen das Gehege teilen, gehören auch Lemuren zu seinem Revier. Sechs Weibchen und zwei Böcke gehören zur Katta-Familie, zwei schwarz-weiße Varis wohnen mit ihnen zusammen. Ein Stückchen weiter nebenan leben drei rote Varis. Eigentlich ist es aber ganz unwichtig, wo die Tiere leben, denn sie können sich die meiste Zeit des Tages auf dem Zoo-Gelände frei bewegen. "Das genießen sie sehr. Meist findet man sie irgendwo, wo die Sonne scheint."

Die Tiere sind richtige Sonnenanbeter, sitzen auf ihrem Hintern und strecken den Bauch gen Himmel. Aber auch schlechtes Wetter scheuen sie nicht. "Sogar bei Schnee laufen sie draußen herum", weiß Tenter. Ursprünglich kommen sie aus Madagaskar und spielen auch im gleichnamigen computeranimierten Trickfilm eine Rolle.

Kattas sind Gruppentiere. "Bei ihnen haben die Böcke nicht viel zu sagen. Ein Weibchen führt die Gruppe an und alle folgen ihr", sagt Tenter. Typisch für die Tiere sei, wenn sie in einer Reihe hintereinander säßen und Fellpflege betreiben. Besonders clever seien - genau wie die Giraffen - auch diese Schützlinge nicht, sagt der Revierpfleger und gibt ein Beispiel: "Sie lieben Heuschrecken, aber wenn man ihnen eine Schachtel mit Heuschrecken hinstellt, begreifen sie nicht, wie sie an die Leckerbissen herankommen und lassen die Schachtel schließlich links liegen."

Und das, obwohl es sich bei Kattas um Affen handelt, die eigentlich zu den cleversten Tieren zählen. Werner Tenter sagt: "Die intelligentesten Tiere in meinem Revier sind eigentlich die Hornraben. Wer hätte das gedacht?"

(csk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Serie Mein Tierisches Revier: Bei den Kattas haben die Weibchen das Sagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.