| 00.00 Uhr

Duisburg
Bewaffneter Täter überfallt Netto-Filiale

Duisburg. Ein unbekannter Mann hat am Samstag die Filiale von Netto an der Eschenstraße überfallen. Der Täter betrat gegen 21.15 Uhr den Verkaufsraum und forderte den 21-jährigen Kassierer unter Vorhalt einer Schusswaffe auf, die Kasse zu öffnen. Danach schlug er dem Angestellten ins Gesicht und raubte Geld aus der Kasse. Täterbeschreibung: ca. 25 bis 30 Jahre alt 1,85 bis 1,90 Meter groß, schwarzer Vollbart, bekleidet mit einem grauen Jogginganzug, die Hose hatte den Aufdruck "LEE" in schwarzer Farbe.

Zeugenhinweise werden an das Polizeipräsidium Duisburg, Telefon 0203 2800 erbeten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Bewaffneter Täter überfallt Netto-Filiale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.