| 00.00 Uhr

Duisburg
Blues-Festival mit Janice "Jan" Harrington

Duisburg. Warum ausgerechnet Blues? Für Sami Durak, Inhaber der Musikagentur Kulturdepartment, ist das keine Frage: "Blues ist eine weltweit beliebte Musik. In England, in den Niederlanden und auch bei uns gibt es eine junge, frische und lebendige Bluesszene." Sami Durak organisiert das ",Niederrhein Blues Festival", das am Samstag, 5. November, in der Rheinberger Stadthalle um 20 Uhr startet. Top-Act ist die US-amerikanische Sängerin Janice "Jan" Harrington mit der Band "Still A Fool". Sie ist als Jazz-, Blues- und Gospelsängerin, Produzentin und Schauspielerin bekannt. In Rheinberg wird sie mit der Band "Still a Fool" auftreten. Ebenfalls zu hören sein wird die Band des Gitarristen Zed Mitchell.

Einlass ab 19 Uhr. Tickets ab 24 Euro plus Gebühren gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Blues-Festival mit Janice "Jan" Harrington


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.