| 11.53 Uhr

Stadtgrenze zu Duisburg
Bombenfund in Oberhausen-Holten

Stadtgrenze zu Duisburg: Bombenfund in Oberhausen-Holten
Um den Fundort wurde eine Sicherheitszone mit einem Radius von 500 Metern eingerichtet. FOTO: Stadt Oberhausen
Oberhausen. Im Oberhausener Stadtteil Holten ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Blindgänger soll am Dienstag um 17 Uhr entschärft werden. Die Sicherheitszone reicht bis auf Duisburger Stadtgebiet. 

Wie die Stadt Duisburg mitteilt, liegt das Gelände des Golclubs Röttgersbach in der Sicherheitszone. Weitere Einrichtungen oder Bewohner seien in Duisburg aber nicht betroffen. Eine Sperrung des Sicherheitsbereiches auf Duisburger Stadtgebiet sei lediglich am Ende der Ardesstraße erforderlich, teilt die Stadt mit. 

(sef)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtgrenze zu Duisburg: Bombenfund in Oberhausen-Holten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.