| 00.00 Uhr

Duisburg
Brücke der Solidarität bis Montag gesperrt

Duisburg. Wie die Wirtschaftbetriebe mitteilen, sollen die Arbeiten an der Brücke der Solidarität an diesem Wochenende abgeschlossen werden. Die finalen Arbeiten machen aber noch einmal eine Vollsperrung erforderlich. Sie hat gestern Abend um 20 Uhr begonnen und dauert bis Montag, 6. November, 5 Uhr.

An diesem Wochenende werden letzte Abschlussarbeiten an der Fahrbahn sowie Prüf- und Testläufe der Signalisierung durchgeführt. Sollte sich kurzfristig herausstellen, dass die Arbeiten früher beendet werden können, wird die Brücke entsprechend vorzeitig für den Verkehr freigegeben. Busse, Fußgänger und Radfahrer können die Brücke aber passieren.

Alle weiteren Infos zu Baustellen der Wirtschaftsbetriebe Duisburg finden sich auch im Baustellenradar unter www.wb-duisburg.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Brücke der Solidarität bis Montag gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.