| 00.00 Uhr

Duisburg
Bus-Fahrgäste bei Unfall verletzt

Duisburg. In Laar hat es gestern einen Unfall mit einem Bus gegeben. Sechs Insassen wurden verletzt.

Der Unfall passierte gegen 7.45 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße. Ein Linienbus musste abrupt bremsen, weil ihn ein anderes Auto kreuzte. Nach Angaben der Stadt waren die Verletzten zwischen 30 und 64 Jahren, darunter vier Schwerverletzte, die ins Krankenhaus kamen.

Rund 30 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz.

(url)