| 00.00 Uhr

Duisburg
Digitale Angebote der Stadtbibliothek

Duisburg. Die Aktionswoche "Netzwerk Bibliothek", eine Kampagne des Deutschen Bibliotheksverbandes, findet bundesweit vom 24. bis 31. Oktober statt. Auch die Duisburger Stadtbibliothek beteiligt sich in dieser Woche mit insgesamt zwölf Info-Veranstaltungen, die die große Bandbreite an digitalen Angeboten und Services für Kunden der Stadtbibliothek vorstellen.

Präsentiert werden die "Onleihe" mit ihrem Angebot an eBooks, ePapers, eAudios, eMusik und eVideos sowie die Medienrecherche im Online-Katalog, Library Pressdisplay - der internationale Online-Zeitungskiosk - und die Online-Informationsrecherche LexisNexis, die ein umfangreiches Spektrum an deutschsprachigen und internationalen Presseinformationen, Wirtschaftsdaten und Firmenprofilen für Facharbeit, Ausbildung und Beruf bereitstellt. Vorgestellt werden im Speziellen auch die fremdsprachigen Online-Medienangebote. Rund ums Internet geht es im beliebten Internet-Schnupperkurs 50+ für Menschen über 50 Jahre, der im Rahmen der Aktionswoche kostenlos angeboten wird. Am 29. Oktober von zehn bis zwölf Uhr wird in den Umgang mit dem "World Wide Web" eingeführt. Grundkenntnisse im Umgang mit der PC-Tastatur und erste Erfahrungen mit der PC-Maus sollten vorliegen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist für den Internetschnupperkurs eine vorherige Anmeldung an der Information im Erdgeschoss der Zentralbibliothek erforderlich. Ebenso möglich ist auch eine telefonische Anmeldung unter 0203 283-4218. Speziell für Mütter gibt es ebenfalls am Donnerstag, 29. Oktober, von 16 bis 17 Uhr einen Schnupperkurs mit Tipps für den Umgang mit Internet, Smartphone und Co.

Parallel dazu findet in der Kinderbibliothek ein Spielenachmittag für Kinder ab acht Jahre statt. In einem Vortrag am Freitag, 30. Oktober, um 17 Uhr wird das Thema "Ich und die Technik" beleuchtet und diskutiert. Kinder ab zehn Jahre können sich am Samstag, 31. Oktober, ab zwölf Uhr auf ein Fifa 2016-Konsolenturnier freuen. Anmeldungen sind bei der Kinder- und Jugendbibliothek ab sofort möglich.

Das gesamte Programm der Bibliothekswoche steht als Download unter www.stadtbibliothek-duisburg.de zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Digitale Angebote der Stadtbibliothek


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.