| 12.21 Uhr

Duisburg/Kaarst
Polizei fahndet nach EC-Karten-Betrüger

Duisburg: Polizei sucht mit Fotos nach Betrüger
FOTO: Polizei Duisburg
Duisburg. Am 17.Juni haben unbekannte Frauen einer Kaarsterin auf der Maubisstraße die Geldbörse aus ihrem Auto gestohlen. Darin befand sich unter anderem auch ihre EC-Karte.

Tatverdächtige waren zwei südländische aussehende Frauen, die ihr Opfer mit einem "Bettelzettel" ablenkten. In der darauffolgenden Nacht  hob ein unbekannter Mann in einem Geldinstitut in Duisburg unberechtigterweise mit dieser Karte Bargeld ab.

Nun liegt der Kriminalpolizei ein Foto des Tatverdächtigen zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Wer den Mann auf dem Bild erkennt, wird gebeten die Polizei unter Telefon 02131 3000 zu informieren.

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Polizei sucht mit Fotos nach Betrüger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.