| 17.47 Uhr
Studie der Bestellplattform "Lieferheld"
Duisburger bestellen am häufigsten Essen
Studie der Bestellplattform "Lieferheld": Duisburger bestellen am häufigsten Essen
Die Duisburger bestellen sich bei Lieferdiensten am liebsten Pizza. FOTO: RPO
Berlin/Duisburg. Das Internetportal "Lieferheld" hat deutschlandweit die Bestellungen verglichen: Die Duisburger sind die Rekordhalter, in keiner anderen Stadt wird so viel Essen übers Internet bestellt wie hier. Am häufigsten übrigens Pizza.

Der Durchschitts-Duisburger bestellt am häufigsten über das Internet Essen. Das hat eine Erhebung des Internetportals "Lieferheld" ergeben, das seinen Kunden die unterschiedlichsten Lieferdienste in der Nähe aufzeigt. In keiner anderen Stadt in Deutschland wurde öfter Essen geordert als in Duisburg. Allerdings gaben die Kunden in der Ruhrgebietsstadt pro Bestellung durchschnittlich weniger aus, als beispielsweise in München.

Am liebsten bestellen die Deutschen sich Pizza nach Hause, gefolgt von Pasta. Ernährungsbewusste kochen wohl lieber selbst, denn Salat wurde bei dem Internetportal recht selten angeklickt. Nur die Mannheimer und Frankfurter essen genauso gerne gesund wie reichhaltig, hier lag der Salat mit der Pizza gleich auf.

Italienisches Essen wie Pizza und Pasta wird bevorzugt gegessen. Auf Platz drei landete die asiatische Küche, indische Lieferdienste oder Restaurants mit amerikanischen Gerichten waren in der Erhebung weit abgeschlagen.

Quelle: AFP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar