| 00.00 Uhr

Duisburg
Duisburger Newcomer-Autor auf allen Fernsehkanälen

Duisburg. Die berührende Lebensgeschichte von Konja Simon Rohde, die als Buch unter dem Titel "Ausstieg ins Leben" im Duisburger Mercator-Verlag vor kurzem erschien (die RP berichtete), findet großen Anklang in den Medien. Nachdem im April die regionale Presse über das Erscheinen des Buchs des ehemaligen Duisburgers berichtet hatte, war der mittlerweile in München lebende Autor im Mai zu Gast bei Bettina Böttinger im "Kölner Treff" (WDR) und am 24.

Mai bei "Volle Kanne" im ZDF. Am 3. Juni war er dann in der Sendung "Vera. Das kommt in den besten Familien vor" (ORF2). Für den 15. Juni hat ihn Markus Lanz in seine Talkshow eingeladen, in die auch SPD-Bundeskanzlerkandidat Martin Schulz kommen wird. Konja Simon Rohde wurde in die Organisation der Zeugen Jehovas hineingeboren, mit 32 Jahren schaffte er den Ausstieg.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Duisburger Newcomer-Autor auf allen Fernsehkanälen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.