| 00.00 Uhr

Duisburg
Einblicke in die Lehre der Betriebswirtschaft

Duisburg. Führungskräfte und Mitarbeiter, die nicht über umfassende kaufmännische Kenntnisse verfügen, müssen heute in der Lage sein, finanz- und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge im Unternehmen zu überblicken und wichtige Entscheidungen zu treffen. Ihnen bietet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer den Zertifikatslehrgang "Betriebswirtschaft für Nicht-Kaufleute" an. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Betriebswirtschaftslehre, um ihren Aufgabenbereich kostenbewusst und gewinnorientiert führen zu können. Zielgruppe sind Mitarbeiter aus Ein- und Verkauf, Marketing und Vertrieb, Verwaltung, Organisation und Rechnungswesen, die bei Planungen und Entscheidungen mitwirken, an betrieblichen Geschäftsprozessen teilnehmen sowie selbstständig und kundenorientiert in ihrem Aufgabenbereich arbeiten.

Der IHK-Zertifikatslehrgang findet statt in der Zeit vom 28. Januar bis 9. Juni, donnerstags 17.30 bis 20.45 Uhr, in der IHK, Duisburg. Informationen und Anmeldung bei Maria Kersten, Telefon 0203 2821-487, E-Mail kersten@niederrhein.ihk.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Einblicke in die Lehre der Betriebswirtschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.