| 00.00 Uhr

Duisburg
Einladung für Wallfahrt zur Pax-Christi-Kirche in Essen

Duisburg. Die katholische Gemeinde in Obermeiderich lädt zur Gemeindewallfahrt für Sonntag, 22. Mai, ein. Der Wallfahrtstag beginnt mit der Pilgermesse um 11 Uhr in der Kirche Christus - Unser Friede im Hagenshof. Im Gemeindezentrum wird anschließend zur Stärkung eine Pilgersuppe gereicht. Erstes Ziel ist dann die Pax-Christi Kirche in Essen-Bergerhausen. Diese architektonisch und künstlerisch hochinteressante Kirche entstand zwischen 1950 und 1958 in zwei Etappen.

In den Boden der Unterkirche sind über 1500 Namen von Gewaltopfern eingeschrieben - und diese Reihe wird weitergeführt. Verantwortlich ist eine Bruderschaft, die das Gedenken an Opfer der Gewalt aus allen Zeiten und Völkern, Kulturen und Religionen wachhält. Anschließend geht es nach Mülheim. Dort wurde die Kirche Heilig Kreuz aus dem Jahr 1967 an Fronleichnam 2007 außer Dienst gestellt. Seit dem 1. Februar 2009 findet sie nach einem Umbau als "Auferstehungskirche Heilig Kreuz" mit Beisetzungsstätte für rund 1500 Urnen eine neue Verwendung.

Gegen 18 Uhr werden die Wallfahrer wieder in Duisburg sein. Der Teilnehmerbeitrag beträgt zwölf Euro für Fahrt mit dem Bus, Pilgersuppe, Kaffee und Kuchen sowie Führungen an beiden Zielen. Anmeldung unter 0203 420664 im Gemeindebüro, Pastor Bleker.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Einladung für Wallfahrt zur Pax-Christi-Kirche in Essen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.