| 00.00 Uhr

Duisburg
Feierabend-Gottesdienst im Grammatikoff

Duisburg. Abschalten und auftanken - das ist ein Ziel des alternativen Gottesdienstes am morgigen Samstag im Grammatikoff. Der etwas andere Gottesdienst unter dem Motto "Mach mal Feierabend!" richtet sich an "alle, die herausfinden wollen, was an der Sache mit Gott wirklich dran ist". Verschiedene christliche Gemeinden und Kirchen aus Duisburg organisieren den Feierabend-Gottesdienst bereits zum elften Mal. Unter anderem sind alle Christen eingeladen, mithilfe von Live-Musik mit Gott ins Gespräch zu kommen. Zudem gibt es Kreativstationen: Laut Veranstalter sind das unkonventionelle Formen, um Gott zu erleben und ihn zu suchen. Nach dem offiziellen Teil bietet sich noch die Möglichkeit, den Abend bei Getränken ausklingen zu lassen.

Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr im Grammatikoff, Dellplatz 16A.

(JL)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Feierabend-Gottesdienst im Grammatikoff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.