| 13.04 Uhr

Zirkus in Duisburg
FlicFlac "Exxtrem" vor Premiere im Rheinpark

FlicFlac Exxtrem zu Gast in Duisburg
FlicFlac Exxtrem zu Gast in Duisburg FOTO: Hohl, Ralf
Duisburg. Am kommenden Samstag (4. Mai), heulen die Motoren im Rheinpark in Duisburg auf. Dann feiert der Zirkus "FlicFlac" mit seinem neuen Programm "Exxtrem" Premiere in Hochfeld. Die Aufbauarbeiten für die Stunt-Show laufen auf Hochtouren.

120 mal 60 Meter misst das Zelt, in dem am Samstag Extremsportler, Akrobaten und Artisten ihre spektakulären Stunts aufführen werden. Dazu wurden unter anderem zwei "Straßen" unter der 18 Meter hohen Zirkuskuppel errichtet, die wie ein Fadenkreuz zusammenlaufen.

Trampoline und Schleuderbrett

Neben Motorradfahrern werden auch Rollerblader und BMX-Fahrer ihr Können unter Beweis stellen. Dabei bieten vier Trampoline und ein Schleuderbrett ausreichend Gelegenheit um in luftiger Höhe waghalsige Stunts vorzuführen.

Im Zelt selbst werden 1500 Zuschauer auf vier Tribünen Platz haben. Tickets können ab Freitag täglich ab 13 Uhr bis zum Beginn der Vorstellung (Ausnahme: montags nur bis 18 Uhr) an der Zirkuskasse im Rheinpark erworben werden.

(sgo/anch)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zirkus in Duisburg: FlicFlac "Exxtrem" vor Premiere im Rheinpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.