| 00.00 Uhr

Duisburg
"Friends of Dixieland" spielen in Wanheim

Duisburg. Am Sonntag, 31. Juli, spielen die "Friends of Dixieland" in der evangelischen Kirche Wanheim, Friemersheimer Straße, Ecke Wanheimer. Die beliebte Band aus dem Ruhrgebiet formiert sich aus alten Freunden der Dixieland-, New Orleans- und Oldtimemusik, die schon vor mehr als 35 Jahren zusammen gejazzt haben und zwischenzeitlich in namhaften Bands großen Erfolg hatten. Bei ihren Auftritten vermitteln die "Friends of Dixieland" alten und neuen Liebhabern dieser Musik das Gefühl, nicht nach New Orleans reisen zu müssen, um originellen, urwüchsigen Jazz zu genießen. Spielfreude und Spielwitz lassen die Musik so zu einem hautnahen Erlebnis werden. Die Band macht Musik zum Anfassen und Mitmachen. Sie begeistert mit ihrem reichhaltigen Repertoire bekannter und weniger bekannter Traditionals, populärer Dixietitel und mit dem einen oder anderen Schlager in Dixielandmanier. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: "Friends of Dixieland" spielen in Wanheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.