| 00.00 Uhr

Duisburg
Gabriel will bessere Finanzierung der Flüchtlingshilfe

Duisburg. Die SPD will sich für eine bessere Finanzierung der Flüchtlingshilfe einsetzen. Das kündigte der SPD-Bundesvorsitzende und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel gestern bei einem Besuch der katholischen Einrichtung Petershof in Marxloh an. "Ziel der SPD ist es, dass wir hier bis Ende des Monats eine Lösung haben", sagte er nach einem Rundgang und einem Gespräch mit Verantwortlichen von Kirche, Stadt und Moschee-Gemeinde. Der Vizekanzler würdigte das vielfältige Engagement in dem sozialpastoralen Zentrum, in dem es neben Flüchtlingsberatung, Kinderbetreuung und Spielangeboten auch eine wöchentliche medizinische Sprechstunde gibt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Gabriel will bessere Finanzierung der Flüchtlingshilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.