| 00.00 Uhr

Duisburg
Gemeindefest an der Duisserner Lutherkirche

Duisburg. Die evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg feiert ihr Gemeindefest am Samstag, 27. August, in Duissern und lädt Besucher in die Lutherkirche, Martinstraße 39, ein. Bereits der Gottesdienst um 14 Uhr nimmt das Motto des Festes auf: "Strahlen brechen viele aus einem Licht...". Daraufhin ist auch das bis zum Abend dauernde Aktionsprogramm für Klein und Groß ausgerichtet, denn es geht um Strahlen des Farbspektrums.

An sieben Aktionsständen, die alle jeweils einer Farbe zugeordnet werden, können sich Besucher beweisen. So gilt es bei "dunkelblau" auf Fehlerbildern den Durchblick zu behalten, beim Thema "hellblau" und Leichtigkeit gilt es sich beim "Leitergolf" zu beweisen, bei "grün" muss Beharrlichkeit beim heißen Draht gezeigt werden und bei der Erleuchtung, für die die Farbe Gelb steht, gilt es beim Quiz Können zu zeigen.

Schließlich gibt es noch Entschlossenheit bei Rot zu zeigen und beim Bungee-Run trotz Gummiband vorne mit dabei zu sein; bei orange schleifen sich Festteilnehmer echten Bernstein schön. Wer an allen Stationen mitmacht und so Stempel auf seine Laufkarte bekommt, erhält am Schluss ein kleines Geschenk. Stärkungen gibt es im Café in der Kirche und am Grill- und Getränkestand auf dem Kirchplatz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Gemeindefest an der Duisserner Lutherkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.