| 12.38 Uhr

Halloween-Kostüme aus Duisburg
Von Horrorbräuten und Geisterpiraten

Halloween: In Duisburg gibt es Kostüme zum Gruseln
Kerstin Psondr lagert in ihrem Kostümverleih Kunterbunt in Duisburg mehrere tausend Outfits. Auch wenige Tage vor Halloween finden Kurzentschlossene hier noch das passende Kostüm. Unsere Autoren haben sich in Schale geschmissen. Von Jan Luhrenberg (Text) und Antje Seemann (Video), Duisburg

Es ist ein Anblick, von dem Kostümfans sonst nur träumen können: Aufgereiht an vielen Kleiderstangen, die parallel in dem 600 Quadratmeter großen Raum stehen und teilweise bis unter die Decke reichen, hängen mehrere tausend Verkleidungen in allen denkbaren Farben und Formen. Von oben herab hängen Tierfratzen, King Kong und andere Masken.

Passend zu Halloween finden sich im Kostümverleih Kunterbunt am Bismarckplatz im Duisburger Stadtteil Homberg derzeit auch viel Kleidung, die dem gruseligen Motto entspricht. Neben Standard-Kostümen wie Skelett, Teufel oder Hexe können Kunden dort hochwertige und spezielle Kostüme finden.

"Die Leute können sich bei uns ein individuelles Kostüm zusammenstellen lassen, das zum Anlass passt", sagt Kerstin Psondr, die den Laden seit 2009 leitet. Manchmal würden sie und ihr Team einen Kunden bis zu drei Stunden lang beraten. "Wir wollen, dass jeder Kunde mit einem perfekten Outfit nach Hause geht", sagt Psondr. "Das haben wir uns bewusst auf die Fahne geschrieben." Auch, um sich von der großen Konkurrenz aus dem Internethandel abzuheben.

Halloween-Partys in Duisburg 2017 FOTO: Philipp Coenen

Kostüme werden im Laden zusammengestellt

Dazu bedürfe es auch Fantasie und Kreativität, weil die ausgefallenen Kostüme, die gemietet werden können, nicht von der Stange kommen, sondern häufig vor Ort kombiniert werden. Die Möglichkeiten, ein schönes Halloween-Outfit zu kreieren, sind dabei sehr groß: "Eigentlich kann man jedes Kostüm tragen, das gruselig aufgemacht werden kann", findet die Inhaberin. Aus einem Seemannskostüm wird mit den richtigen Accessoires schnell ein gruseliger Pirat oder aus einer Braut eine düstere Hexe.

In Hochzeiten befinden sich bis zu 10.000 Kostüme auf der Ladenfläche. "Die Kunden kommen zu uns, weil wir hochwertige Ware anbieten", sagt sie. Zum Beispiel führe der Laden auch Originalstücke aus der Jahrhundertwende oder Kostüme aus dem Theater. Den Rest ordert Psondr bei einem Zulieferer aus den Niederlanden. Ein Halloween-Outfit kostet im Kostümverleih Kunterbunt zwischen 35 und 150 Euro. Teuer wird es, wenn viele Accessoires gewünscht sind. Im Preis inbegriffen ist die Reinigung. Der Kunde bekommt dafür ein Kostüm, das er mindestens eine Woche lang mieten kann und das seinen Wünschen angepasst ist.

Ausgefallene Kostüme auch für Kurzentschlossene

Für anfallende Schneidertätigkeiten wie Kürzen, Reparaturen und ähnliches arbeitet eine Schneiderin im Haus. Das Halloween-Geschäft sei immer stressig, gibt die Inhaberin zu "Es ist ein zeitintensiver Job. Viele Leute kommen erst auf den letzten Drücker". Vorbestellungen gebe es zwar bis zu zwei Monate im Voraus. Das sei allerdings eine Ausnahme. Deshalb sorgt die Inhaberin vor: Für das Wochenende habe sie extra mehr Personal bestellt, damit auch jeder Kunde beraten werden könne. "Auch um kurz vor 18 Uhr bekommt man bei mir noch ein schönes Kostüm", verspricht Psondr.

"Am meisten nachgefragt sind hochwertige Kostüme, die nicht jeder trägt", berichtet Psondr. "Klassiker wie Vampir oder Hexe werden kaum gemietet." Neben vielen Stammkunden würden viele Leute in den Laden kommen, die originelle Kostüme in gutem Zustand suchen oder sich kein schräges Outfit in den Kleiderschrank hängen wollen. "Wir haben Kunden in ganz Deutschland und auch aus dem Ausland", berichtet die Inhaberin. "Es gehen unter anderem Aufträge aus den Niederlanden oder aus Schweden bei uns ein." Dennoch hält sich der Umsatz zu Halloween in Grenzen – im Vergleich zu Karneval oder dem Oktoberfest. "Das ist nicht zu vergleichen", erklärt Psondr. "Halloween wird schlicht nicht so viel gefeiert wie andere Feste."

Der Kostümverleih Kunterbunt am Bismarckplatz 13 in Homberg hat folgende Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag von 15 bis 18 Uhr, Samstag von 10 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung unter Telefon 02066 12967.
 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Halloween-Kostüme 2017: Kostümverleih Kunterbunt aus Duisburg-Homberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.