| 10.51 Uhr

Duisburg
"Hartmann und Braun"wieder im Stadttheater

Duisburg. Die Bühne gleicht einer Rumpelkammer. Ein Dutzend Koffer, eine altmodische Stehlampe, Cocktailsessel und ein gammeliges Tischchen. Kleiderständer hängen voller Kittel, ärmlicher Bettlerklamotten, struppiger Perücken und Hüte. Eine Mischung aus Dachboden, Wohnzimmer und Garderobe: Das ist das Spielfeld von Hartmann und Braun, dem Erfolgsstück von und mit Michael Altmann und Heinz Werner Kraehkamp, das heute und am Mittwoch, jeweils ab 20 Uhr, im Foyer III des Stadttheaters nochmals gegeben wird. Der eine, feinfühlig und sarkastisch, ein philosophischer Clochard, der andere der geborene Clown, mit abgründig penetranter Borniertheit. Zwei Figuren wie Stan und Olli. Unfug auf höchstem Niveau.

Karten: Servicebüro Theater Duisburg, Tel.: 0203 – 3009-100. Internet: www-theater-duisburg.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: "Hartmann und Braun"wieder im Stadttheater


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.