| 00.00 Uhr

Duisburg
Intermezzo-Konzert in voll besetzter Kirche

Duisburg: Intermezzo-Konzert in voll besetzter Kirche
Audrey Martells begeisterte in Duissern als geniale Sängerin und routinierte Entertainerin gleichermaßen. FOTO: Andreas Probst
Duisburg. Als "krönender Abschluss" war das Intermezzo-Konzert mit Audrey Martells und dem Walter Fischbacher Trio angekündigt worden - diese Vorschusslorbeeren waren für den Auftritt der hochklassigen Jazz-Musiker in der mit rund 400 Besuchern voll besetzten Duisserner Lutherkirche mehr als angemessen. Schon allein das begleitende Trio mit Walter Fischbacher am Piano, Petr Dvorsky am Bass und Ulf Stricker am Schlagzeug wäre ein Besuch wert gewesen. Für ihr Eröffnungssolo bekamen sie viel Applaus vom fachkundigen Publikum.

Mit Audrey Martells betrat dann eine geniale Sängerin und routinierte Entertainerin die Bühne. Sie begeisterte die Zuschauer mit Soul, Jazz und groovenden Songs - Eigenkompositionen und auch bekannte Jazzstandards. Die vier Musiker präsentierten sich als extrem eingespieltes Team. Gemeinsam sind Audrey Martells und das Walter Fischbacher Trio auf der ersten Tournee quer durch Europa. Insgesamt gab es allein in November 25 Auftritte in Deutschland, Österreich, Polen und der Tschechoslowakei. Martells ist eine gefragte Backup-Sängerin und eine erfolgreiche Songschreiberin. Sie hat unter anderem Songs für George Benson und Randy Crawford geschrieben. Für Celine Dion, Jewel und Joan Osborne hat sie Backup gesungen.

Das Publikum in der Lutherkirche wurde mit einbezogen in diese mitreißende Show der vier herausragenden Jazzer - es durfte mitsingen und wurde aufgemuntert, im Rhythmus mit zu klatschen. Der Applaus zum Ende des Konzerts wollte nicht enden.

Karl Bongartz und Kurt Rossenrath als Organisatoren können auch nach der 14. Intermezzo-Konzert-Saison eine positive Bilanz ziehen. Die Resonanz bei den Besuchern ist ausgezeichnet, das von ihnen ausgewählte Programm kommt sehr gut an.

Das schafft Motivation und Vorfreude für die sieben Intermezzo-Konzerte im kommenden Jahr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Intermezzo-Konzert in voll besetzter Kirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.