| 00.00 Uhr

Duisburg
Jugendamt sucht Betreuer für die Stadtranderholung

Duisburg. Seit 64 Jahren findet die Stadtranderholung in Duisburg für Schulkinder ab der zweiten Grundschulklasse bis zum vollendeten dreizehnten Lebensjahr statt und wird während der letzten drei Sommerferienwochen (1. August bis 19. August 2016) an 15 verschiedenen Standorten im gesamten Stadtgebiet durchgeführt. Das Jugendamt bietet diese Ferienfreizeit an und sucht noch motivierte junge Leute, die bei der Stadtranderholung in einem engagierten Team mitarbeiten möchten.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, vorausgesetzt wird aber: ein Mindestalter von 16 Jahren, die Freude am Umgang mit Kindern, die Bereitschaft im Team zu arbeiten und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Weitere Voraussetzungen ist die Teilnahme an einer Wochenendschulung des Jugendamtes und mehreren Teamtreffen. Für die Jugendleitertätigkeit gibt es eine steuerfreie Vergütung von mindestens 400 Euro.

Ab sofort können weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen unter "www.duisburg.de/stadtranderholung" abgerufen oder telefonisch unter 0203 283-3418 angefordert werden. Bewerbungsschluss ist der 29. Februar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Jugendamt sucht Betreuer für die Stadtranderholung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.