| 14.26 Uhr

Duisburg
Kleiderschrank fing Feuer – Mutter und Sohn sicher

Duisburg.
Rheinhausen (szf) Ein Kleiderschrank im Kinderzimmer einer Wohnung an der Werthauser Straße ist am Montag aus vorerst ungeklärten Gründen in Brand geraten. Die 29-jährige Mieterin konnte die Wohnung in dem Drei-Familien-Haus mit ihrem sechsjährigen Sohn rechtzeitig verlassen. Vorsorglich wurden beide mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei gestern mit. Nach Einschätzung der Experten entstand kein Gebäudeschaden.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Kleiderschrank fing Feuer – Mutter und Sohn sicher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.