| 00.00 Uhr

Duisburg
Kultur-Camp für Schüler zum Thema "Mensch!!!"

Duisburg. Das erste Kultur-Camp, das die Duisburger Künstlerin Sigrid Beuting für Schüler organisierte, hatte den Titel "Cool"; das zweite lief unter dem Motto "Respekt!", das aktuelle Kultur-Camp ist mit "Mensch!!!" überschrieben, wobei die drei Ausrufezeichen abgezählt sind.

"Das Thema ,Mensch' sollen die Teilnehmer unter allen möglichen Aspekten behandeln können; auch als zorniger Ausruf", sagt Sigrid Beuting. Beim Kultur-Camp können zehn junge Leute von elf bis ca. 18 Jahren im Baerler Künstlerhaus kostenlos mit der Künstlerin zum Thema "Mensch!!!" arbeiten. Dabei können die Teilnehmer mit unterschiedlichen Techniken experimentieren: in der Malerei, bei Collagen, Druck, Video oder auch in der Bildhauerei. Das erste Kulturcamp ist zurzeit im vollen Gang. Neben der Arbeit im Atelierhaus gehören auch Ausflüge in Duisburger Museen zum Programm, so zum Beispiel ins private Museum DKM. Für das zweite Kultur-Camp, das im Anschluss an das themengleiche erste vom 27. Juli bis 7. August angeboten wird, gibt es kurzfristig noch freie Plätze. Das Angebot ist dank öffentlicher Förderung für die Teilnehmer kostenlos, einschließlich Materialverbrauch, Verpflegung und Exkursionen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Sigrid Beuting unter Tel. 02841/ 8336 oder 01525-3111009 oder per Mail unter creative4u@gmx.net

(pk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Kultur-Camp für Schüler zum Thema "Mensch!!!"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.