| 17.21 Uhr

Duisburg
Malerei der Klarheit nun auch im Portrait

Duisburg. Den Maler Johann Hendrix, Jahrgang 1957, Absolvent der Kunstakademie Düsseldorf, haben wir als Meister der Formen und Farben kennengelernt. In seiner Duisburger "Hausgalerie", der Kunsthandlung Kugel, wurden Hendrix' Werke zuletzt im Oktober 2003 ausgestellt. "Scheideblicke" war damals der Titel der Ausstellung, wobei der in Rheinhausen lebende Künstler zum einen auf Goethes berühmte Tuschezeichnung anspielte, zum anderen aber auch seine Technik umschrieb, bei der freie und "abgezirkelte" Malerei auf faszinierende Weise vereint und zugleich "geschieden" werden. Titel und Untertitel der neuen Hendrix-Ausstellung, die am Sonntag, 14. März, 11.30 Uhr, in der Kunsthandlung Kugel (Friedrich-Wilhelm-Straße 77-79) eröffnet wird, lauten diesmal: "Im Licht – Portrait. Stillleben. Landschaft." Von Peter Klucken

So schlicht und sachlich sich die Ausstellungsüberschrift anhört, sie markiert doch einen neuen Schaffensaspekt des Künstlers: das Portrait. Bislang malte Hendrix bevorzugt Landschaften, die er behutsam in "Farbgebiete" übersetzte, wobei ihm das Kunststück gelingt, diese Landschaften (Mittelmeerraum oder auch Niederrhein) abstrahierend und gegenständlich zugleich erscheinen zu lassen.

In der aktuellen Ausstellung bei Irmhild Kugel kann man erleben, wie Hendrix seine eigentümliche Bildsprache für die Darstellung des Gesichts entdeckt. Wiederum arbeitet er mit horizontalen Flächen, arbeitet mit der "Tonalität" der Farben, nutzt Licht- und Schattenwirkungen. Hendrix verwendet Acrylharz; seine Farben wirken samtig. Sie glänzen nicht, strahlen etwas Beruhigendes aus. Dr. Herbert Fendrich, der am Sonntag auch in die Ausstellung einführen wird, schreibt in seiner kurzen, klugen Einleitung zum Katalogbuch (22 Euro), dass Hendrix "trotz Abstraktion und Reduktion die menschliche Individualität" der Portraitierten zeigen kann. – Johann Hendrix' Malerei vereinigt klare Strukturen mit lebendigem Ausdruck.

Ausstellung bis 3. April. Info unter Tel. 0203/ 299399. Die Kunsthandlung Kugel ist dienstags bis freitags von 10–13 Uhr, und von 14–18.30 Uhr, samstags von 10–15 Uhr geöffnet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Malerei der Klarheit nun auch im Portrait


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.