| 00.00 Uhr

Duisburg
Musikschule im Mai: forum intern und Köhler-Osbahr-Förderpreis

Duisburg. Schüler der Musik- und Kunstschule (MKS) können im Mai bei zwei wichtigen Veranstaltungen ihr Können unter Beweis stellen. Zum einen ist dies die langjährige Veranstaltungsreihe "forum intern - Die Bühne für junge Künstler" und zum anderen das Wertungsspiel zum Köhler-Osbahr-Förderpreis der Köhler-Osbahr-Stiftung.

"forum intern" ist dem Charakter nach ein "Portraitkonzert". Begabten Schülern, die auf Grund ihrer Persönlichkeit, ihrer künstlerischen Ausstrahlung oder einer besonderen Darbietung herausragen, soll die Gelegenheit gegeben werden, sich einem interessierten Publikum zu präsentieren. Individualität sowie künstlerische Leistung werden mit besonderer Anerkennung in Form eines Portraits und einer Teilnahmeurkunde gewürdigt. Die Termine in diesem Jahr sind Montag, 4. Mai, Dienstag, 5. Mai, und Mittwoch, 6. Mai, jeweils um 18.30 Uhr im Kammermusiksaal der MKS an der Duissernstraße 16.

Das diesjährige Wertungsspiel der MKS-Teilnehmer zum Köhler-Osbahr-Förderpreis findet im Beisein einer hochkarätigen Jury am Mittwoch, 13. Mai, um 18.30 Uhr im Kammermusiksaal der MKS statt. Wer in den vergangenen drei Jahren beim Wettbewerb "Jugend musiziert" einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb errungen hat, ist automatisch qualifiziert. Alle übrigen Bewerber können sich über ein Qualifizierungsvorspiel im Rahmen von forum intern (Montag, 4. Mai) für das Wertungsspiel qualifizieren. Die Leitung bei den Veranstaltungen hat Christian Schotenröhr. Der Eintritt ist frei.

Der Förderpreis für den musikalischen Nachwuchs der Köhler-Osbahr-Stiftung wird seit 1994 jährlich vergeben. Er ist ein wichtiges Instrumentarium bei der musikalischen Förderung junger Menschen. Seit dieser Zeit wurden über 100 junge Musiker ausgezeichnet. Dabei handelt es sich sowohl um Studenten der Folkwang Universität der Künste Duisburg als auch um Schüler der Musik- und Kunstschule Duisburg. Der Wettbewerb wird in zwei Altersstufen ausgetragen (bis 15 Jahre bzw. 16 Jahre und älter); Bewerber können in jeder Altersgruppe nur ein einziges Mal den Förderpreis erhalten.

Das Preisgeld beträgt insgesamt 8000 Euro. Die erfolgreichen Preisträger erhalten ihre Förderpreise dann im Rahmen einer Preisträgermatinée am Sonntag, 14. Juni, um 11 Uhr, im Opernfoyer Theater Duisburg an der Neckarstraße 1 in der Innenstadt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Musikschule im Mai: forum intern und Köhler-Osbahr-Förderpreis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.