| 00.00 Uhr

Duisburg
Nach Urteil: Bandidos enthüllen ihren Schriftzug

Duisburg. Einen Tag nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe haben die Bandidos gestern den überklebten Schriftzug "Bandidos-Place" an ihrem Vereinsheim an der Charlottenstraße wieder sichtbar gemacht. Im Juli 2014 hatten sie ihn überkleben müssen, nachdem die Staatsanwaltschaft Duisburg nach einem Urteil des Landgerichts Hamburg angekündigt hatte, das Führen von Rocker-Symbolen als Verstoß gegen das Vereinsgesetz zu verfolgen. Jetzt waren aber zwei Bandidos aus Bochum und Unna gegen eine Verurteilung bis zum Bundesgerichtshof gezogen - und das gab ihnen Recht und kippte die generelle Strafbarkeit des Führens von Rocker-Abzeichen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Nach Urteil: Bandidos enthüllen ihren Schriftzug


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.