| 00.00 Uhr

Duisburg
Nacht der offenen Gotteshäuser in Neudorf

Duisburg. Für Samstag, 7. Oktober, laden die Gemeinden St. Ludger und St. Gabriel sowie die Christuskirche zur Nacht der offenen Gotteshäuser ein. In St. Gabriel, Gneisenaustraße 269, gibt es von 19 bis 20.30 Uhr Angebote für Familien mit Kindern, die basteln und malen können. Um 20.30 Uhr singt der Chor Amicanta. Um 21.30 Uhr wird der Film "Ich bin dann mal weg!"gezeigt. In der Christuskirche, Neudorfer Markt 22, findet um 20 Uhr das Literaturcafé "Reformation" statt. Stündlich kann die Baustelle "Christuskirche" besichtigt werden. Außerdem ist Verpflegung vorhanden. In St. Ludger, Ludgeriplatz 33, werden um 20 Uhr ein Kerzenlabyrinth und die Kirchenillumination angeboten. Von 20 bis 22.30 Uhr spielt der Organist Thomas Weisberger Werke u.a. von J.S. Bach, Franck und anderen.
(lego)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Nacht der offenen Gotteshäuser in Neudorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.