| 00.00 Uhr

Duisburg
Nächtliche A3-Baustelle für Hinweisschilder

Duisburg. Die Straßen.NRW-Verkehrszentrale errichtet auf der A3 im Bereich Breitscheider Kreuz und Duisburg-Wedau für eine sogenannte Verkehrsbeeinflussungsanlage Fundamente im Mittelstreifen. Die dafür notwendige Baustellenverkehrsführung wird in der Nacht von heute auf morgen aufgebaut. Dem Verkehr stehen in beiden Fahrtrichtungen ab 20 Uhr nur je zwei von drei Fahrstreifen zur Verfügung, ab 22 Uhr sogar nur noch einer. Die Maßnahme wird am Mittwoch gegen 5 Uhr beendet sein.

Danach stehen für rund zwei Monate pro Richtung wieder drei Fahrstreifen auf der A3 mit reduzierten Breiten zur Verfügung. Mit Verkehrsbeeinflussungsanlagen werden die Autofahrer zum Beispiel über Baustellen auf den nächsten Kilometern informiert, über Staus oder über Umleitungen. Die elektronisch gesteuerten Hinweistafeln gibt es beispielsweise schon an der A40.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Nächtliche A3-Baustelle für Hinweisschilder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.