| 00.00 Uhr

Zur Person
Neue Aufgabe für Heidmeier

Duisburg. Matthias Heidmeier, 39, wurde in der jüngsten Vorstandssitzung der Unternehmerverbandsgruppe zum neuen Geschäftsführer Kommunikation des in Duisburg ansässigen Verbandes bestellt. Der Politikwissenschaftler und Historiker, der bereits seit 2011 als Pressesprecher die Bereiche Marketing und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet, leitet künftig als Geschäftsführer die Verbandskommunikation.

Die Kommunikationsarbeit des Verbandes ist bereits in den vergangenen Jahren breiter aufgestellt worden. Neben der klassischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Veranstaltungsplanung und der Herausgabe der Verbandszeitung umfasst die Verbandskommunikation auch den Austausch mit Politik und Gesellschaft, Standortinitiativen und die Netzwerkarbeit der Organisation.

Dem Vorstand der Unternehmerverbandsgruppe, dem die Vorsitzenden von sechs Einzelverbänden angehören, ist es wichtig, den Dialog mit Politik und Gesellschaft weiter zu intensivieren.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zur Person: Neue Aufgabe für Heidmeier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.