| 00.00 Uhr

Duisburg
Neue Radroute durch den Hafen offiziell eröffnet

Duisburg. Die neue Fahrradroute durch den Hafen (wir berichteten) wurde gestern von NRW-Verkehrsminister Michael Groschek und Hafen-Chef Erich Staake offiziell eröffnet. Die Route wurde anhand von bereits bestehenden regionalen Radwanderrouten entwickelt und gibt Interessierten die Möglichkeit, verschieden lange Touren entlang des Hafens zu unternehmen. Nach der Eröffnung unternahmen Staake und Groschek noch eine Tour mit 100 Schülern der Ruhrorter Aletta-Haniel-Gesamtschule sowie dem Homberger Franz-Haniel-Gymnasium.
(csk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Neue Radroute durch den Hafen offiziell eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.