| 00.00 Uhr

Duisburg
Neuer Gesellschafter bei Studio 47

Duisburg. Den Zuschauern von Studio 47 ist er längst durch seine tägliche Rubrik "Der schnelle Kick" bekannt, jetzt gehört er auch zum Gesellschafterkreis des erfolgreichsten regionalen TV-Senders in NRW: der Erfolgstrainer, Unternehmer und Autor Torsten Will. Gemeinsam mit der "Rheinische Post Mediengruppe" sowie den drei Gründergesellschaftern Sascha Devigne, Jürgen Schardt und Jörg Zeiler unterstützt Torsten Will künftig die programmliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung von Studio 47.

"Mit Torsten Will haben wir eine starke Unternehmerpersönlichkeit für unseren Sender gewonnen", so Chefredakteur Sascha Devigne. "Mit seinen Ideen, seiner Kreativität und seiner internationalen Erfahrung werden wir unsere Position als Nummer Eins in NRW weiter ausbauen." Als Gründe für sein Engagement nennt der gebürtige Gelderner Torsten Will die Freude am Fernsehen für den Niederrhein und das Ruhrgebiet.

Laut "Business For Home" (USA) zählt der Unternehmer und Investor Torsten Will mit mehr als 3.600 Partnern und Mitarbeitern zu den fünf einflussreichsten Erfolgstrainern weltweit. Mit über 250.000 Seminarteilnehmern aus internationalen Konzernen und Organisationen wurde er 2011 als renommierter Sprecher für Motivation, Kommunikation und Erfolg ins Deutsche Rednerlexikon aufgenommen. Politiker, TV-Moderatoren, Musiker und Spitzensportler vertrauen auf seine Impulse für ihren dauerhaften Spitzenzustand. Studio 47 ist mit rund 300.000 Zuschauern laut LfM-Rundfunkanalyse das reichweitenstärkste Regional-TV-Programm in NRW. Der Sender wurde 2013 und 2016 mit dem Deutschen Regionalfernsehpreis ausgezeichnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Neuer Gesellschafter bei Studio 47


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.