| 00.00 Uhr

Duisburg
Neues Seminarprogramm im Kunstraum Rhein/ Ruhr

Duisburg. Zum Jahresbeginn startet der "Kunstraum Rhein|Ruhr" mit Kursen und Seminaren im Tec-Center an der Bismarckstraße 120 in Neudorf. Angehende Kunst- und Designstudenten können sich unter fachkundiger Anleitung auf die Eignungsprüfungen der Kunsthochschulen, Universitäten und Fachhochschulen vorbereiten und an ihrer Bewerbungsmappe arbeiten. Das Dozententeam des Kunstraums setzt auf individuelle Betreuung im Einzelunterricht oder in Kleingruppen. Die Kursentgelte bewegen sich zwischen 350 für einen Platz in einer Kleingruppe und 870 Euro für ein umfangreiches Vorstudienprogramm, in dem sich Studieninteressierte über den Zeitraum von sechs und mehr Monaten auf die kommenden Aufnahmeprüfungen vorbereiten können. Interessenten können noch bis Ende Januar in einen Kurs ihrer Wahl einsteigen. Einzelunterricht ist nach Absprache jederzeit möglich. Auch wer nicht zu den zukünftigen Designern gehört, findet im KUNSTRAUM Rhein|Ruhr ein umfangreiches Seminarprogramm vor. Der Kunstraum engagiert sich mit kulturellen Projekten in der Region. Gründer und Leiter Jörg Zimmer war zuletzt Kurator der Ausstellung "Territorien | Arbeitsräume" in der DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund.

Infos unter "http://www.kunstraumonline.de/" . Anmeldungen unter info@kunstraumonline.de oder telefonisch unter 0203/ 48 389 987.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Neues Seminarprogramm im Kunstraum Rhein/ Ruhr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.