| 14.20 Uhr

Duisburg
Orgelkonzert in der Mercatorhalle

Duisburg. Am Samstag, dem 20. März, um 16 Uhr, gibt es in der Mercatorhalle die nächste Gelegenheit, sich von der Qualität und Vielseitigkeit der einzigen Townhall-Orgel auf dem Kontinent zu überzeugen. Peter Bartetzky, Kirchenmusiker an der Abteikirche Duisburg-Hamborn, hat ein Programm mit Werken von Jean Marie Plum, Horatio Parker, Camille Saint-Saens, Charles Marie Widor, John Ebenezer West, Flor Peeters und Percy E. Fletcher zusammengestellt, das die Variabilität des Instrumentes unterstreicht.

Der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Orgelkonzert in der Mercatorhalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.