| 00.00 Uhr

Märchenstücke
Ox und Esel im Stadttheater

Duisburg. Kurz vor Weihnachten stehen im Stadttheater noch zwei Märchenstücke für Kinder auf dem Programm. Das Theater Kreuz und Quer gastiert am Samstag, 19. Dezember, 15 Uhr, mit dem Stück "Der Weihnachtstannenmantelbaum" im Foyer III. Rainer Besel hat das Stück frei nach dem Märchen "Der Tannenbaum" von Hans Christian Andersen für die Bühne bearbeitet. Unter der Regie von Thos Rennenberg spielen Rainer Besel selber und Esther Krause-Paulus, die auch die Ausstattung besorgt hat. Am Tag darauf zeigt das Theater in guter Tradition den Klassiker "Ox und Esel" von Norbert Ebel. Es spielen Helmuth Hensen (rechts) und Uwe Frisch-Niewöhner (links) vom Kom'ma-Theater.

Karten gibt es jeweils für acht Euro (Erwachsene) und fünf Euro (Kinder). Infos unter Telefon 0203 28362100.

(pk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Märchenstücke: Ox und Esel im Stadttheater


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.