| 14.18 Uhr

POL-DU: Duisburg: Polizei fahndet mit Foto nach Räuber

POL-DU: Duisburg: Polizei fahndet mit Foto nach Räuber
Nach diesem Mann fahndet die Polizei Duisburg. FOTO: Polizei Duisburg
Duisburg. Die Polizei Duisburg sucht mit einem Bild einer Überwachungskamera nach einem Mann, der bereits im September einen Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft auf der Königstraße verübt hat.

Der Unbekannte entwendete am 18. September um 13.45 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft auf der Königstraße eine Hose. Eine 50-jährige Angestellte hatte den Diebstahl bemerkt und den Täter angesprochen. Daraufhin schubste der Täter sie zu Boden und flüchtete. Die Frau zog sich Prellungen zu. Auf seinem Fluchtweg rannte er eine weitere Verkäuferin (23) um und verletzte sie leicht. 

Hinweise zu dem auf dem Foto abgebildeten Mann nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

(p-m)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.