| 14.46 Uhr

Duisburg
Polizei fahndet mit Fotos nach Räubern

Duisburg: Polizei fahndet mit Fotos nach Räubern
So sieht der erste Täter aus. FOTO: Polizei
Duisburg. Die Polizei fahndet mit Bildern einer Überwachungskamera nach zwei Räubern.

Das auf den Fotos abgebildete Duo hatte am Mittwochvormittag, 15.Juni gegen 11.20 Uhr, einem Rollstuhlfahrer auf der Schleiermannstraße in Alt-Hamborn das Handy geraubt.  Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

 

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Polizei fahndet mit Fotos nach Räubern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.