| 15.52 Uhr

Duisburg
Polizei sucht mit Hubschrauber nach Einbrecher

Duisburg. In Duisburg-Walsum hat es in der Nacht zu Montag einen Hubschraubereinsatz gegeben. Die Polizei suchte nach einem flüchtigen Einbrecher.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Einbruch gegen 3.45 Uhr. Unbekannte brachen die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Straße Zum Aufhauen auf. Als der Hausbewohner (63) den Eindringling auf frischer Tat ertappte, flüchtete der Unbekannte in Richtung des Grüngürtels Römerstraße/Königstraße. 

Die alarmierte Polizei suchte mit Hilfe eines Hubschraubers den Flüchtigen, konnte ihn aber nicht finden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

 

(url)