| 00.00 Uhr

Duisburg
Polizei trifft Einbrecher mit Brecheisen an

Duisburg. Die Polizei hat am Montag zwei Einbrecher im Alter von 18 beziehungsweise 19 Jahren am Montag kurz vor 12 Uhr, im Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Am Knevelshof festgenommen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte verdächtige Geräusche an der Nachbarwohnung in dem Mietshaus gehört und die Polizisten alarmiert. Die Streife traf beide Täter mit einem Brecheisen im Keller an. Die jungen Männer mussten mit zur Wache. Nach Vernehmungen und erstatten von Strafanzeigen wegen versuchten Einbruchsdiebstahl konnten die Duisburger nach Hause.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Polizei trifft Einbrecher mit Brecheisen an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.