| 00.00 Uhr

Duisburg
Prominente Besucher: Merkel, Gröhe und Schwesig

Duisburg: Prominente Besucher: Merkel, Gröhe und Schwesig
Hermann Gröhe (CDU). FOTO: dpa
Duisburg. Berlins prominente Politiker geben sich in der nächsten Zeit ein Stelldichein in Marxloh. Ranghöchster Gast ist dabei Bundeskanzlerin Angela Merkel, die am 25. August in den Stadtteil kommen und dort mit Multiplikatoren sprechen wird.

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig besucht gemeinsam mit NRW-Innenminister Ralf Jäger am Montag den "SV Genc Osman Duisburg" . Der Fußballverein ist Träger des Projekts "Extremismus - nicht mit UNS", ein Modellprojekt, das sich mit Radikalisierungsprävention bei muslimischen Jugendlichen beschäftigt. Ein paar Wochen später reist Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in den Stadtnorden. Sein Interesse gilt dem Klinikum Niederrhein, den ehemaligen evangelischen Krankenanstalten Fahrn.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Prominente Besucher: Merkel, Gröhe und Schwesig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.