| 13.17 Uhr

Duisburg-Marxloh
Prügelei auf der Weseler Straße

Duisburg. Mehrere Anrufer alarmierten in der Nacht zu Freitag die Polizei. Grund: Auf der Weseler in Marxloh sollten sich mehr als 30 Personen prügeln. Mit neun Streifenwagen rückte die Polizei an. 

Vor Ort stellten die Beamten keine handgreiflichen Auseinandersetzungen und Geschädigte fest, wohl zwei Gruppen von Personen, die sich feindlich gegenüber standen. Als Grund für das nächtliche Zusammentreffen gaben die Beteiligten "private Auseinandersetzungen" an. Die Polizei stellte die Personalien fest und löste die "Versammlung" auf.

 

(ots)