| 00.00 Uhr

Duisburg
Qualifikationen mit der IHK gezielt erweitern

Duisburg. Personalentwicklung ist ein entscheidender Schlüsselfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Dazu zählt, das Know-how der Mitarbeiter umfassend zu stärken und individuell auszubauen. Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer bietet mit ihrem umfangreichen Weiterbildungsprogramm für die erste Jahreshälfte 2016 einen Überblick über ihr großes Angebot aus Seminaren, Workshops und Lehrgängen. Die Broschüre gibt einen informativen Überblick über neue Angebote wie Suchmaschinenoptimierung, Controlling für die Personalwirtschaft oder Verhandlungstraining für Manager. Zertifikatslehrgänge zum Außenwirtschafts- und Exportmanager oder zum Verwaltungsassistenten in Pflegeeinrichtungen gehören ebenfalls zum vielfältigen Programm.

Bei Informationsveranstaltungen berichten Experten über die neuesten Gesetzesänderungen im Versicherungsvermittlergesetz, die Haftung des Geschäftsführers und aktuelle Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel. Weiterhin wird ein Sachverständigenforum geboten sowie Patentsprechstunden und Finanzierungssprechtage mit Fördermittelberatern, die auch in der Vergangenheit von interessierten Unternehmern gerne in Anspruch genommen wurden.

Die Weiterbildungsbroschüre ist bei Maria Kersten, Telefon 0203 2821-487, E-Mail "kersten@niederrhein.ihk.de" , erhältlich. Unter "www.ihk-niederrhein.de/Seminare-und-Lehrgaenge" steht sie auch als Download zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Qualifikationen mit der IHK gezielt erweitern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.