| 00.00 Uhr

Duisburg
Rote Funken feiern im Hotel

Duisburg: Rote Funken feiern im Hotel
Auch der Nachwuchs überzeugte mit seiner Tanzeinlage die Besucher des Funkenballs im Wyndham Hotel. FOTO: Andreas PRobst
Duisburg. Sogar eine Delegation aus Österreich war mit von der Partie.

Prinz Bernhard I. und Yasmin I. sind die närrischen Hoheiten im österreichischen Salzburg, doch am Samstag war das Regentenpaar zu Gast beim Funkenball im Wyndham Hotel. Die weit gereisten Gästen bekamen viel geboten. Angefangen von der Kinder-Tanzgruppe "New Sensations" bis hin zu den altgedienten "Charlys" sorgte das Programm für zahlreiche karnevalistische Höhepunkte. Das gilt erst recht für Gisbert Fleumes, die "Rampensau 2015" des Kölner Karnevals, der für viele Lacher sorgte. Wolfgang Fuchs erhielt während des Gala-Abends den silbernen Jubiläumsorden der Funken. Er ist bereits seit 40 Jahren Mitglied.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Rote Funken feiern im Hotel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.