| 15.38 Uhr

Duisburg
Ruhrorter Hafenfest: Das sind die Höhepunkte

Übersicht: Ruhrorter Hafenfest in Duisburg 2016
Übersicht: Ruhrorter Hafenfest in Duisburg 2016
Duisburg . Feuerwerk, Hafenkirmes, Konzerte: Das Ruhrorter Hafenfest in Duisburg bietet am Wochenende ein großes Programm. Das Fest steht in diesem Jahr im Zeichen des 300-jährigen Geburtstages des Hafens.

Vier Tage bunte Unterhaltung und vielfältige Kultur erwarten die Besucher des 23. Ruhrorter Hafenfestes von Freitag bis Montag inklusive Hafenkirmes, Schiffskorso, Kinderfest, Konzerten, Lichtermeer, Kunst- und Kulturmarkt sowie jeder Menge kulinarischer Genüsse. Die ehrenamtlichen Organisatoren vom Verein Ruhrorter Hafenfest rechnen von Freitag bis Montag mit mehreren Tausend Besuchern. Das Fest steht in diesem Jahr im Zeichen des 300. Geburtstages des Hafens.

Großes Feuerwerk zum Auftakt

Es gibt einige Höhepunkte: Am Freitag steigt das nächtliche Feuerwerk "Ruhrort in Flammen" mit synchroner Musikeinspielung. Das Spektakel, das in etwa mit "Rhein in Flammen" aus Bonn oder den "Kölner Lichtern" vergleichbar ist, lockt Jahr für Jahr zahlreiche Menschen in den Duisburger Hafen. Das Feuerwerk findet an der Friedrich-Ebert-Brücke statt. Die Brücke wird von etwa 21.30 Uhr bis circa 45 Minuten nach dem Feuerwerk komplett gesperrt sein – auch für Fußgänger.

Kunst- und Kulturmarkt

Samstag ist das beliebte bürgernahe und bürgerschaftliche "FaiR-Lichtermeer" angesagt. Bei Einbruch der Dunkelheit wird der Neumarkt in Licht getaucht. Mit einer Lichtinstallation des Duisburger Künstlers Hans Robert Martin und dem traditionellen Schachtzeichenballon wird der Platz in Szene gesetzt. Sonntag gibt es bereits zum sechsten Mal den in Duisburg einzigartigen Kunst- und Kulturmarkt auf dem Neumarkt. Etwa 40 Künstler stellen ihre Werke aus.

Anlässlich des 300-jährigen Bestehens haben die Organisatoren auch neue Programmpunkte erschaffen. Montag gibt es zum ersten Mal einen Tag der Schulen. Schüler werden vormittags den Hafen entdecken und ab mittags dann mit ihren eigenen Schulbands auf beiden Bühnen Musik machen und zum Partymachen einladen.

Mehr Informationen zum Programm finden Sie hier.

(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ruhrorter Hafenfest in Duisburg 2016: Das sind die Höhepunkte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.