| 00.00 Uhr

Duisburg
Sauberkeits-Rallye durch den Tierpark

Duisburg. Der Zoo Duisburg und die Wirtschaftsbetriebe bieten dem Dreck die Stirn: Sie laden am Samstag, 22. Juli, zwischen 10 und 18 Uhr alle Zoogäste ein, Sauberkeitsprofis zu werden. Sechs kniffelige Fragen zum Thema Umweltverschmutzung müssen dafür gelöst werden. Alle Gewinner erhalten eine Lunchbox inklusive Picknick-Besteck. Wem die Detektivarbeit zu anstrengend ist, der kann am Infostand der Wirtschaftsbetriebe abstimmen, wer zu Hause die Hosen an hat, oder mit dem Kaugummi an der "GumWall" bestimmen, warum diese sonst auf dem Boden landen.

Besonderes Highlight für die Kleinen: Einmal in einer fahrenden Kehrmaschine zu sitzen, denn ein Straßenreiniger wird auch im Zoo sein, der den Kindern zeigt, wie man die Maschine steuert.

Die Wirtschaftsbetriebe möchten diesen Feriensamstag nutzen, um die neue Sauberkeitskampagne vorzustellen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Sauberkeits-Rallye durch den Tierpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.