| 00.00 Uhr

Duisburg
Sommerkino-Freikarten für drei Abende

Duisburg. Tickets für zwei Filmkonzerte "Safety last!" sowie die Komödie "Picknick mit Bären" in der Verlosung.

Für drei Abende verlost die Rheinische Post heute Eintrittskarten für das Stadtwerke-Sommerkino im Landschaftspark (Eingang: Emscherstraße 71). Gewinnen kann man Karten zum einen für die beiden Filmkonzerte am heutigen Freitag und am Samstag. Unter der Leitung des Komponisten und Dirigenten Carl Davis spielen die Duisburger Philharmoniker die Musik zu dem berühmten Stummfilm aus dem Jahr 1923 "Safety last!" mit Harold Lloyd in der Hauptrolle. Er spielt einen jungen Mann, der seiner Freundin imponieren möchte und dabei schwindelerregende Abenteuer erlebt. Am Sonntag steht im Sommerkino der Film "Picknick mit Bären" auf dem Programm (Regie: Ken Kwapis). Zwei Altmeister des amerikanischen Kinos, Robert Redford und Nick Nolte, spielen die Hauptrollen. Schon 2005 hatte sich der Oscar-Preisträger und Outdoor-Enthusiast Redford die Rechte für die Verfilmung des gleichnamigen Buchs mit dem englischen Titel "A Walk in the Woods" gesichert. Der amerikanische Reise-Schriftsteller Bill Bryson beschreibt darin seinen Versuch, mit einem gehfaulen Freund den über 3300 Kilometer langen Appalachian Trail zu bezwingen. Der Fernwanderweg im Osten der USA zieht sich über 14 Bundesstaaten vom südlichen Georgia bis ins nördliche Maine. Der Film kam jedoch erst Jahre später zustande, nicht, wie ursprünglich geplant mit Paul Newman, sondern mit Nick Nolte, der neben Redford seinen Part sehr gut spielt.

Wer zwei Karten für einen der drei Kinoabende gewinnen möchte, sollte bis heute spätestens 11.15 Uhr eine Mail an die RP-Redaktion in Duisburg schicken. In der Mail muss der Name des Verlosungsteilnehmers stehen (braucht nicht unbedingt der Inhaber der Mailadresse zu sein) sowie eine Telefonnummer, unter der die Redaktion den Teilnehmer bis 11.45 Uhr erreichen kann.

Die Mail-Anschrift ist: redaktion.duisburg@rheinische-Post.de

(pk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Sommerkino-Freikarten für drei Abende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.