Videos vom MSV
Bilderserien MSV
Msv Duisburg

Kein Plan B: MSV setzt auf Tomané

Auch gestern trainierten die Zweitliga-Fußballer des MSV Duisburg ohne Tomané. Weiterhin fehlt die schriftliche Freigabe des portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaraes. Solange diese entscheidende Mail beim MSV nicht eintrifft, muss sich der Stürmer anderweitig in Duisburg beschäftigen. Erstmals bezog der MSV Duisburg gestern offiziell Stellung zum Transfer-Hickhack. Auf der Internetseite des Vereins erläutert Sportdirektor Ivica Grlic ausführlich, dass beim Leihgeschäft noch immer die letzte Formalie fehlt. Warum das so ist, ist weiterhin unklar. Grlic: "Der MSV wird wie immer keine Spekulationen kommentieren oder sich daran beteiligen." Von Dirk Retzlaff und Thomas Tartemannmehr