MSV Duisburg

Gruev hofft auf neues Fußball-Wunder

30.000 Zuschauer erwartet der MSV morgen Abend (19.10 Uhr/ARD) zum Relegations-Rückspiel gegen die Würzburger Kickers in der ausverkauften Arena in Duisburg. Dann wird sich entscheiden, ob die Aufholjagd des Zweitligisten im letzten Saisondrittel mit dem Klassenerhalt gekrönt wird, oder ob die "Zebras" in die 3. Liga absteigen. mehr

Videos vom MSV
Bilderserien MSV
Msv Duisburg

DFB stur: MSV durfte letztes Saisonspiel nicht vorziehen

Man durfte es fast ahnen: Die Bemühungen des MSV Duisburg, das letzte Saisonspiel in der 2. Fußball-Bundesliga der Frauen vorzuverlegen, sind fruchtlos geblieben. Inka Grings und ihr Team müssen wie der Rest der Nord-Gruppe am Sonntag um 14 Uhr daheim gegen den Herforder SV antreten und quasi parallel zu den männlichen Vereinskollegen, die um 15.30 Uhr um den Relegationsplatz in der 2. Liga kämpfen. Von Thomas Kristaniakmehr

2. Bundesliga

Was passiert im Abstiegskampf?

Novum in der 2. Fußball-Liga: Erstmals seit Einführung der eingleisigen 2. Liga 1981/82 steht vor dem letzten Spieltag kein Absteiger fest. Düsseldorf (32 Punkte), Duisburg (29) und Frankfurt (29) können sich noch retten, für Paderborn (28) ist maximal noch die Relegation drin. mehr