| 08.00 Uhr

Msv Duisburg
MSV unter der Sonne Portugals

Msv Duisburg: MSV unter der Sonne Portugals
Unter diesen Bedingungen macht das Training natürlich noch mehr Spaß. Die Akteure tanken Kraft für die Restrunde. FOTO: MSV Duisburg
Fussball. Die Vorbereitungen auf die Restrunde beim Zweitligisten haben begonnen.

Die Sonne strahlt in Almancil: Die Zweitliga-Fußballer des MSV Duisburg haben der kalten Heimat den Rücken gekehrt und bereiten sich seit gestern im Trainingslager in Portugal auf die Restrunde vor. Trainer Ilia Gruev bat seine Mannschaft bei strahlendem Sonnenschein am Nachmittag erstmals auf den Trainingsplatz, dem nur der etwas kränkelnde Cauly Oliveira Souza und der leicht angeschlagene Keeper Daniel Zeaiter fernblieben. Der erste Test steigt dann am kommenden Samstag gegen die B-Elf von Ajax Amsterdam. In der Liga geht es für die Zebras am Dienstag, 23. Januar, mit dem Ruhrderby beim VfL Bochum weiter.

(RPN)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Msv Duisburg: MSV unter der Sonne Portugals


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.