| 00.00 Uhr

Handwerksbäckerei Büsch
Adventskalender für Lebenswert

Handwerksbäckerei Büsch: Adventskalender für Lebenswert
Geschäftsführer Norbert Büsch (2. v.l.) bei der Spendenübergabe. FOTO: foto; Büsch
Duisburg. Ein Adventskalender, dessen Verkaufserlös einem guten Zweck hilft - das war das Versprechen, das die Handwerksbäckerei Büsch ihren Kunden gab. Und sie machte ihr Versprechen wahr: Das gesammelte Geld kam jetzt wohltätigen Organisationen zugute. Insgesamt 24.875 Kalender fanden ihren Weg über die Verkaufstheken der Büsch-Geschäfte. Vorschläge, welche Vereine, welche Organisationen oder Institutionen von den Erlösen des Adventskalenders profitieren sollten, kamen ebenfalls von Käufern.

Die meisten Anregungen entfielen auf drei Organisationen: auf das "Projekt LebensWert" in Neumühl, das "stups-Kinderzentrum" in Krefeld und den "Verein Flaschenkinder" in Iserlohn. Sie alle werden mit einer Spende von 7625 Euro unterstützt. Zusätzlich erhält der Verein "Ela Deutschland" eine Zahlung von 2000 Euro.

Geschäftsführer Norbert Büsch übergab den Spendenscheck an Pater Tobias vom "Projekt LebensWert". Dort soll die Unterstützung für das Projekt "Kinder-Lern-Küche" eingesetzt werden. "Wir freuen uns sehr über die großherzige Spende der Bäckerei. Sie wird uns bei der Aus- und Weiterbildung von Kindern sehr helfen", sagte Pater Tobias.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handwerksbäckerei Büsch: Adventskalender für Lebenswert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.