| 00.00 Uhr

Fünf Jahre Dm In Der Königsgalerie
Dezernent Thomas Krützberg sitzt eine Stunde an der Kasse

Duisburg. Eine Spende in Höhe von 1.200 Euro - das ist das Ergebnis der Kassieraktion, bei der sich der Dezernent für Familie, Bildung und Kultur, Thomas Krützberg, anlässlich des fünften Geburtstags der dm-Filiale in der Königsgalerie engagierte. Mit dem Betrag unterstützt das dm-Team die Beratungsstelle "Frühe Hilfen", die (werdende) Eltern und ihre Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren unterstützt.

Thomas Krützberg schlüpfte in die Rolle eines dm-Mitarbeiters und saß eine Stunde lang an der Kasse. Seine gesamten Einnahmen rundete das Team auf 1.200 Euro auf und überreichte Andrea Frensch, Ansprechpartnerin von Frühe Hilfen, einen symbolischen Spendenscheck. "Es war schön zu sehen, dass so viele Menschen gekommen sind, um unsere Geburtstagsaktion und damit die Beratungsstelle für Mütter, Väter und Kinder zu unterstützen", berichtet dm-Filialleiter Markus Jaworski.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fünf Jahre Dm In Der Königsgalerie: Dezernent Thomas Krützberg sitzt eine Stunde an der Kasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.