| 00.00 Uhr

Wirtschaftsbetriebe
Ehrung durch die Bundesministerin

Duisburg. Seit Dezember 2015 dürfen die Wirtschaftsbetriebe Duisburg das Zertifikat zum Audit berufundfamilie führen. Im Berliner Palais am Funkturm folgte nun die offizielle Ehrung durch Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Frauen und Jugend, und Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie.

Rund 300 Arbeitgeber wurden zur 18. Zertifikatsverleihung erwartet, die den Beleg für ihr Engagement für eine familien- und lebensphasenbewusste Arbeitswelt und für familiengerechte Studienbedingungen erbracht haben.

Thomas Patermann, Sprecher des Vorstands, und Sandra Zeh, Geschäftsbereichsleiterin der Wirtschaftsbetriebe sind sich einig, dass dies eine Anerkennung der familienbewussten Personalpolitik ist, die sich das Unternehmen seit mehreren Jahren auf die Fahnen geschrieben hat, um langfristig "mit guten Mitarbeitern eine hochwertige Dienstleistung für Duisburg erbringen zu können".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wirtschaftsbetriebe: Ehrung durch die Bundesministerin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.